Kunstrasen – idealer Bodenbelag für den Wintergarten

Liebe Rasenfreunde und Gartenliebhaber,

langsam aber sicher macht sich der Herbst in unseren Regionen breit und die Tage, um gemütlich auf dem Balkon oder der Terrasse zu sitzen, sind leider gezählt. Viele von uns können aber einen Wintergarten sein eigen nennen und haben so auch im Winter die Möglichkeit, im „Indoor-Garten“ zu sitzen. Das beinhaltet der Name „Wintergarten“ ja auch schon.

Bei jedem Wetter fühlt man sich in einem Wintergarten fast wie in der freien Natur, denn von der Außenwelt ist man ja nur durch eine Glasscheibe getrennt. Mit ein paar schönen Kübelpflanzen bekommt man dann auch die natürliche Atmosphäre. Was dann aber häufig noch fehlt, ist der passende Boden für die natürliche und wohlige Atmosphäre. Rollrasen ist zwar eine Option, aber für den Innenbereich aus mehreren Gründen nicht die beste Möglichkeit, denn bspw. ist der damit einhergehende Aufwand und Schmutz doch in der Regel alles andere als willkommen.

Um trotzdem einen schönen und natürlichen Boden im Wintergarten zu bekommen, bietet sich hochwertiger Kunstrasen an, denn Kunstrasen ist nicht nur äußerst pflegeleicht und belastbar, sondern steht auch in der Optik und Haptik natürlichem Rasen nicht mehr in viel nach. Insbesondere Kunst-Rasen-Sorten ohne Sandverfüllung können problemlos und ohne großen Aufwand im Wintergarten verlegt werden und man erhält einen wunderschönen Indoor-Garten. Mit ein paar schönen Pflanzen ist das Natur-Arrangement dann schon perfekt. Ebenso eignet sich Kunstrasen natürlich auch für Empfangsbereiche, in denen eine grüne Atmosphäre geschaffen werden soll. Tolles Ambiente garantiert!

Wenn Sie Fragen zum passenden Kunstrasen für den Wintergarten oder Empfangsbereich haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Als Spezialist für Kunstrasen und Rollrasen können wir Ihnen die optimale Rasen-Lösung für Ihren Bedarf empfehlen.

Viele Grüße,
Alexander Kipp
Vom Kerkhoff Grün-Team

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.