Kunstrasen aus dem Online-Shop bestellen

Nahezu jeder hat schon einmal etwas online gekauft – ob Buch, DVD, Schuhe oder Kleidung. Wenn es aber um Dinge geht, die individuell zugeschnitten werden müssen, die man am besten vor dem Kauf erst einmal live erleben möchte und dessen Haptik eine große Rolle spielt, zögern einige Kunden, auch so etwas online zu kaufen. Genau dies gilt auch für den Kunstrasen – denn beim Kunstrasen zählt nicht nur die Optik, sondern die Haptik spielt eine große Rolle. Natürlich soll bspw. der Kunstrasen im Garten dem natürlich Vorbild nicht nur inder Optik in nichts nachstehen, auch die Haptik sollte dem klassischen Naturrasen so ähnlich wie möglich sein. Daher haben wir die Online-Bestellung von Kunstrasen so kundenfreundlich wie möglich gestaltet, so dass der Kunde beim Kauf des Kunstrasens im Online-Shop keinen Nachteil gegenüber dem  Kauf beim stationären Händler hat.

Kostenlose Muster ermöglichen das Erleben des Kunstrasens

Bilder und Beschreibungen vermitteln zwar einen ersten Eindruck vom Kunstrasen, aber bevor man den Kunstrasen bestellt, sollte man diesen schon einmal in der Hand gehabt haben, um die tolle Haptik und Optik noch besser kennenzulernen. Daher empfehlen wir vor dem Bestellen des Kunstrasens, ein oder mehrere kostenlose Kunstrasen-Muster anzufordern. So kann man die verschiedenen Sorten vergleichen und das erleichtert das Bestellen des Kunstrasen später.

Unverbindliche und kostenlose Anfrage anstatt einer direkten Bestellung

Sie können beim Kunstrasen-Versand auf der Website online den Kunstrasen nicht direkt bestellen, sondern nur unverbindlich und kostenlos anfragen. Anhand Ihrer Anfrage erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot inklusive dem notwendigen Verlegezubehör. Unsere Kunstrasen-Angebote sind für Sie immer auf minimalen Verschnitt optimiert und somit in der Regel für Sie günstiger, als wenn Sie direkt den Kunstrasen online bestellen würden. Dort können Sie uns auch mitteilen, ob Sie auch eine Verlegung des Kunstrasens wünschen. Bei uns können Sie nicht nur Kunstrasen bestellen, wir übernehmen auch die Verlegung des Kunstrasen bzw. vermitteln einen Partnerbetrieb aus Ihrer Nähe, der die Verlegung dann übernimmt.

Erst wenn alles den Kundenwünschen entspricht, wird der Kunstrasen bestellt

Nachdem Sie sich für eine Kunstrasen-Sorte entschieden haben und das Angebot vollkommen Ihren Wünschen entspricht, kann der Auftrag per E-Mail bestätigt und erst dann ist der Kunstrasen online bestellt. Wir geben dann den Auftrag in die Kommissionierung und Logistik und Sie bekommen dann zum vereinbarten Lieferzeitpunkt den bestellten Kunstrasen und eventuelles Verlegezubehör etc. von uns geliefert. Kunden aus der Schweiz können wir selbstverständlich für den Kunstrasen eine Netto-Rechnung ausstellen. Auch Lieferungen ins europäische Ausland sind für uns natürlich kein Problem.
Die Bezahlung erfolgt kann entweder per Vorkasse, Paypal oder Nachnahme erfolgen – so wie sie es wünschen. Alle Details zur Bestellung des Kunstrasens – auch für Kunden aus der Schweiz – finden Sie hier: Kunstrasen-Bestellablauf – in 3 Schritten Kunstrasen bestellen

Mit diesen drei Schritten – dem kostenlosen Kunstrasen-Muster, dem unverbindlichen und kostenlosen Angebot und dann mit der einfachen Bestellbestätigung per E-Mail können Kunden auch ein so komplexes und individuelles Produkt wie Kunstrasen ohne Probleme und Risiko online bestellen.

Viele Grüße,
Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

Kunstrasen-Lieferung in die Schweiz – so können Schweizer Kunden viel Geld sparen

Nicht in Deutschland ist Kunstrasen bei immer mehr Gartenfreunden und Hobbygärtnern eine willkommene Alternative zum klassischen Naturrasen, auch in der Schweiz entdecken immer mehr Leute die Vorteile von Kunstrasen als Bodenbelag. Gerade in den Großstädten, in denen Wohnraum besonders teuer ist und jeder Quadratmeter optimal genutzt werden muss, ist der eigene Garten häufig unbezahlbar. Ein Dachterrasse mit Kunstrasen oder auch eine Kunstrasenfläche auf dem Balkon sind daher bei vielen Kunden aus der Schweiz gerne gewählte Optionen, um sich auch in Zürich, Basel, Genf oder anderen Städten eine grüne Oase zu schaffen.

Daher bietet wir unseren Kunstrasen auch für Kunden aus der Schweiz an, denn insbesondere für Schweizer Kunden ist der Kauf von Kunstrasen aus Deutschland aus mehrfacher Hinsicht attraktiv. Einerseits hat der Schweizer Franken schon im Jahr 2015 gegenüber dem Euro stark aufgewertet, so dass der Preis vom Kunstrasen für Kunden aus der Schweiz in Relation zu lokal gekauftem Kunstrasen wesentlich günstiger ist – häufig um rund 30% oder mehr.
Darüber hinaus ist die Schweiz kein Mitglied der EU und so bekommen Schweizer Kunden eine Netto-Rechnung. Zwar kommt bei der Lieferung von Kunstrasen in die Schweiz dann für die Kunden die Einfuhrumsatzsteuer hinzu, aber das sind nur 8% im Vergleich zur deutschen Mehrwertsteuer von 19%. Selbst wenn man die Liefer- und Versandkosten in die Schweiz einbezieht, können Kunden aus der Schweiz beim Kauf von Kunstrasen in Deutschland immer noch 25-30% gegenüber dem Kauf vor Ort. Je nach Sorte und Größe der Fläche, die mit Kunstrasen ausgelegt werden soll, kommen schnell mehrere hundert Euro zusammen, die Schweizer Kunden beim Kauf in Deutschland sparen können. Die Bestellung selbst ist dabei genauso einfach, als wenn man den Kunstrasen bei einem Unternehmen aus der Schweiz bestellen würde, wie die Abbildung zeigt:

Kunstrasen-Versand in die Schweiz

Kunstrasen-Versand in die Schweiz

In die Schweiz liefern wir – genauso wie in Deutschland – unseren Kunstrasen per Spedition aus. Auch wenn der Kunstrasen recht einfach zu verlegen ist – wir haben inzwischen ein großes Netzwerk von Partnerbetrieben, die gerne die Verlegung vor Ort übernehmen. Auch in der Schweiz können wir daher gerne eine Verlegung des Kunstrasens für unsere Kunden vermitteln.

Viele Grüße,
Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

Jetzt Neu: Kostenloser Versand & Bezahlung per Paypal

Liebe Rasenfreunde und Hobbygärtner,

wir sind immer bemüht, unseren Service noch zu verbessern und den Kauf von Kunstrasen so kundenfreundlich und sicher wie möglich zu machen. Daher haben wir mit unseren Logistikpartnern neue Konditionen verhandeln können, so dass unter dem Strick der Versand vom Kunstrasen günstiger wird und wir ab 350€ Bestellwert innerhalb Deutschland sogar einen kostenlosen Versand anbieten können.

Darüber hinaus gibt es jetzt auch eine neue Bezahlmöglichkeit für den Kunstrasen: Per Paypal. Bisher haben wir unseren Kunstrasen ausschließlich gegen Vorkasse oder Nachnahme versendet, aber aufgrund von der Nachfrage unserer Kunden nach weiteren Zahlungsoptionen, haben wir nun Paypal mit in die Zahlungsmöglichkeiten für den Kunstrasen-Kauf aufgenommen. Am Bestellablauf für die Kunstrasen-Bestellung ändert sich für unsere Kunden dabei nichts – sie fragen unverbindlich und kostenlos ein Angebot und ein Kunstrasen-Muster an. Wir lassen Ihnen das Angebot zukommen und erst wenn Ihnen das Angebot zusagt, müssen Sie bezahlen und können nun zwischen Paypal, Vorkasse oder Nachnahme wählen.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Team des Kunstrasen-Versand