Kunstrasen – beliebt auch bei Kinder und Haustieren als Bodenbelag

Die Suche nach einem pflegeleichten, schönen und gleichzeitig belastbare Bodenbelag für die Dachterrasse oder den Balkon ist häufig ein schwieriges Thema. Steinzeug oder Fliesen sind nicht sehr gemütlich teuer, ein reiner Betonboden auch keine Alternative. Daher hat sich Kunst-Rasen für  den Balkon, die Dachterrasse oder Loggia als großer Trend im letzten Jahr entwickelt.

Dachterrasse, Balkon oder Loggia sind für Stadtbewohner wie ein zusätzlichesZimmer im Sommer und häufig auch ein Ersatz für einen richtigen Garten – so dass man hier Ruhe und Erholung sucht, aber auch gerne zusammensitzt und einfach die frische Luft und die tolle Atmosphäre genießt. Umso wichtiger ist der richtige Boden-Belag für Balkon und Loggia . Er sollte robust, pflegeleicht und vor allen Dingen gemütlich sein, um eine natürliche und heimelige Atmosphäre auf dem Balkon zu schaffen.

Kusntrasen auf Dachterrasse

Kunstrasen – ideal auf Dachterrassen

Kunstrasen für die Dachterrasse hat in den letzten Jahren viele neue Fans gewinnen können, denn der qualitativ hochwertige und moderne Kunst-Rasen besitzt zahleiche Eigenschaften, die man sich für den Balkon oder die Dachterrasse wünscht. Einerseits ist Kunstrasen sehr pflegeleicht, so dass gelegentliches Säubern mit einem Besen oder einer einfachen Bürste schon fast der gesamte Pflegeaufwand ist. Daneben sollte man den Kunstrasen aufkämmen, um die Halme wieder aufzurichten und schon ist das perfekte Bild vom Rasenboden auf dem Balkon wieder hersgestellt.
Andererseit ist künstlicher Rasen als Bodenbelag sehr robuste und entsprechend gut für intensive Nutzung geeignet, so dass auch ein Aufstellen von Möbeln oder die Party mit Freunden vom Kunstrasen schadlos überstanden wird.

Der dritte und mit Sicherheit wichtigste Vorteil von KunstRasen auf dem Balkon ist die tolle und natürlich Atmosphäre. Das Zusammenspiel von natürlicher Farbe, perfekter Haptik und eventueller Sandverfüllung bildet eine kaum vom natürlichen Pendant zu unterscheidende Rasen-Imitation. Erwachsene, Kinder und auch Haustiere fühlen sich auf Kunstrasen sehr wohl.

Auch bei kleinen Flächen sollte Kunst-Rasen als Belag des Bodens von Fachleuten verwendet werden. Mit den professionellen Werkzeugen ausgerüstet wird so der Kunstrasen auf dem Balkon als perfekter Belag des Bodens verlegt und die Nutzer haben lange Freude an den qualitativ hochwertigen Sorten von Kunstrasen.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

Grünflächen in urbaner Umgebung – Kunstrasen für Dachterrasse oder Balkon

Viele Menschen stellen sich die Frage, wie man in der urbanen Umgebung auch in den Genuss einer schönen Grünfläche kommen kann, denn auch in den größeren Städten wünschen sich die Leute eine kleine Oase, um mal ausspannen oder die Sonne genießen zu können. Aber wie schaftt man eine natürliche Atmosphäre und eine dauerhafte Grünfläche mitten in der Stadt, wo kein Mutterboden etc. zum Wachsen zur Verfügung steht? Premium Kunstrasen ist hier eine gute Option, denn mit Kunst-Rasen schafft man auf einer Dachterrasse oder auch einem Balkon einen idealen Garten-Ersatz.

Auf solchen Kunstrasen-Flächen können nicht nur die Kinder spielen und toben, sondern es bietet sich auch eine gute Rückzugsmöglichkeit vom Alltagsstress. Moderner, qualitativ hochwertiger Kunstrasen bietet die perfekte Möglichkeit, sich diesen Wunsch nach einem Garten auf Balkon oder der Dachterrasse zu erfüllen.

In den letzten Jahren haben sich die Produkte im Bereich des Kunst-Rasens stark weiterentwickelt, so dass inzwischen die Auswahl an hochwertigen Kunstrasen-Sorten wesentlich größer wurde  und viele Sorten von natürlichem Gartenrasen kaum noch zu unterscheiden sind.
Kunst-Rasen  auf Balkon oder Dachterrasse bietet als Bodenbelag viele Vorteile dem natürlichen Pendant gegenüber:
Kunst-Rasen kann auf nahezu jedem Untergrund verlegt werden und hält auch intensiver und langjähriger Nutzung stand. Aber nicht nur die intensive Nutzung ist ein großer Vorteil bei Kunstrasen, auch die Pflege fällt wesentlich geringer aus. Kunstrasen muss nicht gemäht, gedüngt oder gewässert werden wie normaler Gartenrasen.

Aktuelle und qualitativ hochwertige  Kunstrasensorten sind nicht nur in der Optik, sondern auch in der Haptik und Anmutung fast nicht mehr von normalem, gewachsenem Rasen zu unterscheiden. Zudem gibt es viele verschiedene Kunstrasensorten, so dass auch individuelle Farbwünsche berücksichtigt werden können und optional kann sogar Kunst-Rasen mit einer Sandverfüllung verlegt werden. Mit dieser Sandverfüllung hat Kunst-Rasen einen tollen Nature-Fresh-Effekt und ist von natürlichem Rasen kaum noch zu unterscheiden.

Die Verlegung von Kunst-Rasen bedarf einer Reihe von speziellen Werkzeugen und Fachkenntnissen, denn die einzelnen Bahnen des Kunst-Rasens müssen passgenau verlegt und verklebt werden. Daher sollte bei einer Verlegung von Kunstrasen auf Dach-Terrasse oder Loggia immer ein Fachmann hinzugezogen werden. Von Profi verlegter Kunstrasen entspricht dann genau den Vorstellungen und dem kleinen Garten im urbanen Umfeld steht nichts mehr im Wege.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

Kunstrasen – optimal für die Dachterrasse als urbanem Garten

Liebe Gartenfreunde und Hobbygärtner,

an dieser Stelle bieten wir immer umfangreiche Informationen rund um das Thema Rasen – ob Kunstrasen, Rollrasen oder auch klassisch gesähter Rasen. Heute wollen wir endlich einmal Bilder von unseren Kunstrasen-Projekten auf Dachterrassen und Balkons zeigen.

In einem früheren Beitrag haben wir schon die Vorteile von Kunstrasen als Bodenbelag für Dachterrassen, Balkons & Wintergärten erläutert und entsprechend wird in urbanen Umgebungen Kunstrasen auf Dachterrassen immer beliebter. Auch oder gerade bei Kindern und Haustieren ist Kunstrasen als Bodenbelag beliebt, denn dort können sie ungestört spielen, werden nicht schmutzig und der Kunstrasen auf der Dachterrasse fühlt sich an wie echter Kunstrasen.
Bilder sagen aber mehr als tausend Worte und daher präsentieren wir heute Beispiele für Kunstrasen auf Dachterrassen, die wir mit Kunstrasen als Bodenbelag ausgestattet haben. So können wir den Besitzern eine kleine grüne Oase mitten in der Stadt schaffen – oftmals noch mit einem tollen Ausblick über die Dächer der Stadt.

Hier sehen Sie Beispiele für unseren hochwertigen Kunstrasen auf Dachterrassen:

Kunstrasen ist dabei ideal für die Verwendung im Wintergarten, auf Balkon oder auch Dachterrassen. Natürlicher Rasen würde dort einerseits nicht wirklich wachsen und große Mengen Erde könne auf Dachterrassen oder Balkonen natürlich auch zu statischen Problemen führen.
Gleichzeitig ist Kunstrasen natürlich wesentlich pflegeleichter als normaler Rasen, was auf einem Balkon oder einer Dachterrasse ebenso von Vorteil ist. Der Kunstrasen muss nicht aufwändig gemäht, gedüngt oder gewässert werden, sondern bietet auch ohne Pflege eine tolle Rasen-Optik. Kunstrasen steht natürlichem Rasen in keinster Weise nach – weder in der Optik noch in der Haptik.

Sie wünschen sich auch einen immer perfekt gepflegten Rasen für Ihre Dachterrasse oder Ihren Balkon? Gerne beraten wie Sie bei der Auswahl der passenden Kunstrasen-Sorte – sprechen Sie uns an oder fordern Sie direkt ein kostenloses Kunstrasen-Angebot an.

Viele Grüße,
Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

Rasenplanung: Jetzt für den Garten, die Dachterrasse oder den Balkon den passenden Rasen finden

Liebe Gartenfreunde,

nach dem sehr warmen Winter ist der Frühling fast schon da und der Sommer kommt auch in Riesenschritten näher. Daher ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um Gartenplanungen vorzunehmen. Gerade bei größeren Veränderungen, bspw. wenn man einen neuen Rasen im Garten verlegen will oder auch einen Bodenbelag für die Dachterrasse, den Balkon der den Wintergarten sucht, lohnt sich eine frühzeitige Planung.

Bei normalem Rasen stellen sich einige Fragen, die im Vorlauf zu klären sind: Soll ein normaler Rasen gesät oder Rollrasen verlegt werden? Preislich ist gesäter Rasen etwas günstiger, allerdings bedarf gesäter Rasen einer ganz speziellen Bodenvorbereietung und einer intensiven Pflege des Rasen, speziell direkt nach dem Aussähen. Bis der Rasen vollständig nutzbar ist, dauert es in der Regel eine komplette Saison. Bei der Verlegung von Rollrasen verhält es sich anders – nicht nur dass das Verlegen des Rollrasens innerhalb eines Tages durchgeführt wird, Rollrasen benötigt auch nur wenig Aufwand und Pflege. Gleichzeitig ist Rollrasen sofort nutzbar, unkrautfrei und man hat sofort ein überzeugendes Ergebnis, so dass jeder Sonnenstrahl nach der Verlegung von Rollrasen entsprechend im Garten genutzt werden kann.

Plant man einen neuen Bodenbelag für die Dachterrasse, den Balkon oder den Wintergarten, sollte man Kunstrasen als Option in Betracht ziehen. Kunstrasen verbreitet eine natürliche Atmosphäre, ist aber gleichzeitig sehr robust und intensiv nutzbar. Selbst Kinder und Haustiere fühlen sich auf hochwertigem Kunstrasen sehr wohl, was an der Qualität der neuen Kunstrasen-Sorten liegt. Diese sind dem natürlichen Original so ähnlich, dass man erst bei sehr genauem Hinsehen erkennen kann, dass es sich bei dem Bodenbelag der Dachterasse um Kunstrasen handelt und nicht um einen echten Rasen.

Sollten Sie noch Fragen zum Kunstrasen, Rollrasen, Preisen oder der Verlegung haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zu Seite.

Viele Grüße,
Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

Sonnenschutz für Balkon, Dachterrasse oder Loggia – Markisen sind optimal

Liebe Naturfreunde und Hobbygärtner,

meistens beschäftigen wir uns in unserem Blog mit dem passenden Bodenbelag für Balkon, Dachterrasse oder auch der Loggia. Heute widmen wir uns einem anderen Thema, was aber mindestens genauso wichtig ist, wie der Boden: Der passende Sonnenschutz für Balkon, Dachterrasse oder Loggia. Wenn man sich nicht erst im Frühjahr mit dem Thema beschäftigt, hat man genug Zeit für eine sorgfältige Planung und kann bei vielen Anbietern auch noch gute Schnäppchen machen, indem man rechtzeitig die gewünschten Artikel bestellt. Auch beim Sonnenschutz kann man durch sorgfältige Planung und eine entsprechend antizyklische Bestellung viel Geld für eine schöne Markise sparen.

In den letzten Jahren hat sich der Trend zu schönen Balkon, Loggias oder auch Dachterrassen immer mehr verstärkt. Viele Menschen möchten zentral in der Stadt wohnen, aber auf einen Balkon oder anderen Freifläche nicht ganz verzichten. Für Balkons oder Dachterrassen den passenden Sonnenschutz zu finden ist dabei gar nicht so einfach: Ein normaler Sonnenschirm nimmt häufig viel Platz weg, ein ganzes Schleppdach ist sehr unflexibel und für Balkons auch nur selten machbar, so dass Markisen eine häufig gewählte Option für den Sonnenschutz auf dem Balkon sind.

Die heutige Markisen-Generation hat dabei zum Glück nicht mehr viel mit den wackeligen Konstruktionen aus den 70ern und 80ern gemeinsam. Gerade die hochwertigen Markisen verfügen über einen Motor, der ein komfortables Ein- und Ausfahren der Sonnenmarkisen ermöglicht und die lästige Handkurbel hat damit ausgedient. In Kombination mit einem Windsensor ermöglicht der Motor aber auch ein selbstständiges Einfahren der Markise, wenn bspw. starker Wind die Markise zu beschädigen droht. Ebenso kann die moderne Markise als Teil der Hausautomation per Software oder auch App gesteuert werden, so dass man bspw. vom Büro aus die Markise per App ausfahren kann, so dass man abends in eine kühle Wohnung kommt und die Sonne nicht ungehindert einstrahlen kann.

Hier sehen Sie auch verschiedene Markisen für Balkon, Wintergarten & Terrasse:

Um die passende Markise für die eigene Terrasse, die eigene Loggia oder den eigenen Balkon zu finden, sollte man sich an einen Fachhändler für Markisen wenden. Dort bekommt man nicht nur eine umfangreiche Auswahl präsentiert, sondern auch gleichzeitig eine kompetente Beratung und Installation der Markise, so dass man lange Freude daran hat. Easy-Markisen ist ein hier ein gutes Beispiel für einen Markisen-Anbieter, der große Auswahl, faire Preise und kompetente Beratung miteinander verbindet.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

 

Premium-Kunstrasen mit Sandverfüllung bietet einen tollen Frischeeeffekt im Sommer

Liebe Gartenfreunde und Rasenliebhaber,

immer wieder berichten unsere Kunden, dass sie sich gerne einen Kunstrasen für Balkon oder Dachterrasse zulegen würden, sie aber gerne einen möglichst natürlich aussehenden und anmutenden Bodenbelag hätten.
Auch für den Garten sprechen uns viele Kunden an, ob es nicht eine pflegeleichte Alternative zu klassischem Rasen geben würde, die aber eigentlich alle positiven Eigenschaften von natürlichem Rasen hat. Gerade bei den warmen Temperaturen schwärmen unsere Kunden bei natürlichem Rasen von einem regelrechten Frischeeffekt, wenn Sie barfuß über den Rasen gehen.
Dieser Frischeeffekt ist in der Feuchtigkeit begründet, die im Rasen-Boden gespeichert wird und die über den Tag hinweg abgegeben wird, so dass auch bei viel Sonne ein natürlicher Rasen diesen Frischeeffekt bietet.

Um genau diesen Effekt zu imitieren bieten sich unserem Kunstrasen-Sorten mit  dem sog. „Nature-Fresh-Effekt“ an. Unser Premiumline-Kunstrasen mit der Quarzsandverfüllung bietet diesen Nature-Fresh-Effekt an. Die Kombination aus einen hochwertigen Kunstrasenfasern, die besonders dicht gesetzt werden und einer Sandverfüllung erreichen wir bei dem Premiumline-Kunstrasen auf dem Balkon oder der Terrasse den gleichen Effekt, wie ein natürlicher Rasen bietet: Die Feuchtigkeit und der Morgentau werden in der Sandverfüllung gespeichert und verdunsten im Laufe des Tages, so dass man ein unverwechselbares Frischegefühl bei dieser Kunstrasen-Sorte hat und man diesen Kunstrasen nur noch mit viel Aufwand von normalem Rasen unterscheiden kann. Damit ist der Premiumline-Kunstrasen auch die beste Alternative zu klassischem Rasen im Garten, denn er bietet die perfekte Kombination aus natürlicher Optik und mit der Sandverfüllung und dem Nature-Fresh-Effekt auch eine Haptik, die für Laien von normalen Rasen fast nicht mehr zu unterscheiden sind.

Gerne beraten wir auch Sie bei der Auswahl der passenden Kunstrasen-Sorten für Ihren Balkon, Ihre Terrasse oder auch Ihren Garten – sprechen Sie uns einfach an oder fordern Sie noch heute Ihre kostenloses und unverbindliches Kunstrasen-Angebot an.

Viele Grüße,
Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

Ein pflegeleichter & robuster Bodenbelag für Balkon oder Loggia gesucht? Kunstrasen ist die perfekte Lösung!

Liebe Rasenprofis und Gartenfreunde,

die Suche nach einem Boden-Belag für den Haus-Balkon oder Loggia ist kein einfaches Thema. Fliesen sind teuer und vermitteln keine Gemütlichkeit, purerer Waschbeton ist auch nicht sehr ansehnlich, so dass Kunst-Rasen für  den Haus-Balkon oder Loggia ein großer Trend im Jahr 2013 ist.

Der Balkon oder auch die Loggia ist für viele Menschen in Städten nicht einfach nur ein Anbau am Haus, sondern hat zahlreiche Funktionen: Der Balkon ist Gartenersatz, weiteres Zimmer im Sommer und vielfach ein Ort der Ruhe, Erholung, aber auch der Gemeinsamkeit und der gemütlichen Abende unter Freunden. Daher ist ein schöner Boden-Belag für eine Loggia besonders wichtig, denn der Bodenbelag sollte nicht nur pflegeleicht und robust sein, sondern auch eine schöne und natürliche Atmosphäre auf dem Balkon schaffen. Kunst-Rasen ist ein Trend, der sich auf immer mehr Balkons in Städten und auf dem Land durchsetzt.

Kunst-Rasen für den Balkon hat in den letzten Jahren zahlreiche neue Liebhaber gefunden, weil moderner Kunst-Rasen viele Eigenschaften hat, die sich die Menschen für den Balkon bzw. den dortigen Boden-Belag wünschen. Auf der einen Seite ist Kunstrasen sehr pflegeleicht. Gelegentliches Säubern mit einer Bürste oder einem Besen und das Aufkämmen der Kunstrasenhalme und schon ist wieder ein perfektes Bild des Kunstrasens auf dem Balkon hergestellt. Darüber hinaus ist Kunstrasen als Bodenbelag auch für die intensive Nutzung geeignet. Auch ein Aufstellen von Möbeln oder das Treffen mit Freunden auf dem Balkon verzeiht Kunstrasen ohne große Probleme. Als dritter und vielleicht wichtigster Vorteil von Kunst-Rasen auf dem Balkon ist aber die Atmosphäre zu nennen, die Kunstrasen auch auf einem Balkon schafft: Durch die natürliche Anmutung fühlen sich Erwachsene wie im eigenen Garten, Kinder spielen mit Freude auf dem Kunst-Rasen und selbst Haustieren lieben Kunst-Rasen auf dem Haus-Balkon als Belag des Bodens.

Der Grund für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Kunst-Rasen auf dem Balkon ist mit Sicherheit auch die zahlreichen Sorten von Kunstrasen, die am Markt verfügbar sind und die die Anfänge von Kunstrasen als grünen Kunststofftechnik schnell vergessen lassen. Angefangen von den Kunstrasen-Sorten ohne Sandverfüllung mit kurzer Faserhöhe bis 20mm bis hin zu den Premium-Kunstrasensorten mit Natur-Fresh-Effekt und Quarzsand-Verfüllung, die kaum noch von Naturrasen zu unterscheiden sind und damit die optimale Rasenlösung für Indoor- und Outdoorbereiche sind.

Auch bei kleinen Flächen sollte Kunst-Rasen als Belag des Bodens von Fachleuten verwendet werden. Mit den professionellen Werkzeugen ausgerüstet wird so der Kunstrasen auf dem Balkon als perfekter Belag des Bodens verlegt und die Nutzer haben lange Freude an den qualitativ hochwertigen Sorten von Kunstrasen.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün