Welcher ist der richtige Dünger für den Rollrasen? Kann man auch Dünger von Discounter nehmen?

Liebe Rasenblogleser und Gartenfreunde,

im letzten Beitrag haben wir schon geschrieben, wie man den Rollrasen auf den Herbst udn Winter vorbereitet, mit einer Herbstdüngung. Dann stellt sich der preisbewußte Rasenfreund natürlich die Frage: Welcher ist der beste Dünger für meinen Rasen und sind Rasendünger vom Discounter auch empfehlenswert?

Regelmäßig haben alle großen Discounter auch Rasendünger im Angebot, die preislich oftmals nur einen Bruchteil der bekannten und etablierten Marken kosten. Häufig werden wir gefragt, ob diese Dünger auch für Ihren Rollrasen / Fertigrasen geeignet sindunsere Antwort lautet: Es kommt drauf an!
Gerade im Herbst sollte man auf einen Langzeitdünger für den Rasen achten, der nicht nur das reine Gras-Wachstum forciert, sondern über einen langen Zeitraum gleichmäßig die Nährstoffe an den Rasen abgibt. Typischerweise sorgt ein Herbstdünger dafür, dass der Rasen mit Kalium für den Winter vorbereitet wird und Stickstoff nur in kleinen Dosen abgegeben wird, denn Stickstoff treibt das Wachstum des Rasens. Gewährleistet ein Dünger vom Discounter diese regulierte Nährtstoffabgabe, ist in der Regel gegen diese Düngersorten nichts einzuwenden, sondern man kann viel Geld sparen. Ein weiterer Tipp größere Mengen Dünger für große Rasenflächen kann auch der Futterhandel als Bezugsquelle sein. Dort gibt es keine Kleinpackungen, sondern nur große Gebinde für große Rasenflächen, dafür aber zu einem sehr günstigen Preis.

Sowohl Markendünger für Rollrasen wie auch günstige Dünger vom Discounter sind immer auf deren jeweiligen Nährstoffgehalt zu prüfen und ob diese langsam abgegeben werden. Wenn das so ist, ist also auch gegen einen No-Name-Dünger vom Discounter oder Baumarkt nichts einzuwenden.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün

 

Ein Gedanke zu “Welcher ist der richtige Dünger für den Rollrasen? Kann man auch Dünger von Discounter nehmen?

  1. Pingback: Rollrasenrasen / Gartenrasen winterfest machen ? Hier gibt es die wichtigsten Tipps! | Blog – Kerkhoff Grün, Ihr Kunst- & Rollrasenspezialist