Easyklit – die einfache Verbindung für Kunstrasen-Bahnen

 Vielfach wurden wir von unseren Kunden angesprochen, ob es nicht eine Möglichkeit gibt, die Verlegung bzw. die Verbindung der einzelnen Kunstrasen-Bahnen noch zu vereinfachen – diesem Wunsch sind wir jetzt nachgekommen und haben Easyklit entwickelt. Mit dem Easyklit-System kann man ganz einfach und ohne viel Aufwand Kunstrasenbahnen miteinander verbinden. Durch das innovative Easyklit-Verbindungssystem entfällt das Verkleben der einzelnen Kunstrasenbahnen mit Rasentape oder 2-Komponenten-Kleber und ist so auch für Laien besonders einfach zu handhaben.

Das sind die Vorteile vom Easyklit-System

Der größte Vorteil vom Easyklit-System ist die besonders  einfache Handhabung: Die Kunstrasen-Bahnen werden einfach per Klettverschluss aneinander befestigt und können jederzeit nachjustiert, wieder geöffnet oder auch ganz gelöst werden. Selbstverständlich kann die Verbindung ebenso wieder geschlossen werden, so dass die Kunstrasen-Bahnen perfekt aneinanderhalten. Im Rahmen unseres Services bereiten wir die Kunstrasenbahnen gerne schon so für Sie vor, dass man die Kunstrasen-Bahnen nur noch mit dem Verbindungsstück aneinander legen muss und fertig ist die neue Kunstrasenfläche.

Rückstandslose Entfernung vom Kunstrasen mit Easyklit

Ideal ist das Easyklit-System auch, wenn Sie den Kunstrasen bspw. rückstandslos und ohne viel Aufwand wieder entfernen möchten. Ob beim Indoor-Kunstrasen, bei Events oder bspw. in einer Mietwohnung – mit wenigen Handgriffen können die über Easyklit verbundenen Kunstrasen-Bahnen wieder voneinander getrennt und aufgenommen werden.

Preislich nicht teurer als Kunstrasen-Tape

Auch preislich ist das Easyklit-Verbindungssystem sehr attraktiv – kostet es doch pro laufendem Meter nicht mehr als das hochwertige Kunstrasen-Tape

Alle Informationen zum neuen Easyklit-Kunstrasenverbindungssystem finden Sie hier.

Alexander Kipp
Vom Team Kerkhoff Grün